Newsletter 58 des AK Polarlehrer erschienen

Der Juni-Newsletter informiert Sie über ein neues Video der MOSAiC-Expedition, das von Friederike Krüger (IGS Bothfeld, Hannover) auf ihrer Fahrt mit Akademik Fedorov als Begleitschiff der Polarstern im September/Oktober 2019 gedreht und jetzt fertiggestellt wurde. Es lässt sich sehr gut im Unterricht einsetzen! Darüber hinaus gibt es einen neuen Termin und einen neuen Veranstaltungsort fürWeiterlesen

Newsletter 57 des AK Polarlehrer erschienen

Im Mai-Newsletter erhalten Sie eine Ankündigung zu einer sehr interessanten online-Veranstaltung zum Thema Permafrost am Freitag, 29.05.2020 14:00-16:00. Zudem gibt es einen Hinweis zu einem lehrreichen Video zum Thema Quecksilber sowie Unterrichtsmaterialien in deutscher Sprache, hier herunterzuladen.

Newsletter 56 des AK Polarlehrer erschienen

Der April-Newsletter (56) informiert über ein zeitnah stattfindendes Webinar zu MOSAiC, über Aktuelles zur Polartagung und weitere interessante Schul- und Lehraktivitäten bzw. Materialien zu den Polargebieten. Das Webinar sowie ein Online-Kurs bieten Möglichkeiten einer aktiven Teilnahme an einer Veranstaltung trotz der Einschränkungen in Zeiten der Corona-Krise, hier herunterzuladen.

44. Treffen des AK „Geologie und Geophysik der Polargebiete“ abgesagt

Das Treffen des Arbeitskreises „Geologie und Geophysik der Polargebiete“ muss leider abgesagt werden. Wir denken, dass es am Rande der 28. Internationalen Polartagung im September in Köln die Möglichkeit gibt, ein AK-Treffen in abgespeckter Form anbieten zu können. Dies ist wichtig, da Entscheidungen und Wahlen der Sprecher des Arbeitskreises anstehen. Wir werden sie darüber nochWeiterlesen

Newsletter 55 des AK Polarlehrer erschienen

Der neue Newsletter (55) informiert Sie über Aktuelles von MOSAiC, über eine neue Publikation und ein Projekt für Unterstufenschüler. Das erste Zirkular zur Internationalen Polartagung 2020 in Köln ist erschienen, dazu erhalten Sie Informationen zu den Aktivitäten des Arbeitskreises, auch in Kooperation mit APECS. Die Rückschau zeigt das gelungene Bojenprojekt von Stefanie Arndt, hier herunterzuladen, Weiterlesen

Newsletter 54 des AK Polarlehrer erschienen

Der Fokus im Newsletter 54 liegt wieder auf Neuigkeiten zur MOSAiC-Expedition, und er  informiert über Bildungsangebote rund um MOSAiC in Deutschland. Bitte übersehen Sie nicht die Ankündigung zur Internationalen Polartagung der DGP in Köln im September 2020 am Ende des Newsletters, hier herunterzuladen.

Grönlands Eispanzer schrumpft immer schneller

Geodäten der TU Dresden werten Satellitendaten für internationale Studie aus Grönland verliert siebenmal schneller Eis als in den 1990er Jahren. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie, die am 10. Dezember 2019 bei „Nature“ veröffentlicht wurde und das bisher umfassendste Bild des grönländischen Eisverlusts zeichnet. Demnach hat Grönland seit 1992 3,8 Billionen Tonnen Eis verlorenWeiterlesen

Newsletter 52 und 53 des AK Polarlehrer erschienen

MOSAiC Education: Polarstern hat Anfang Oktober eine passende Eisscholle gefunden, an der sie nun den gesamten polarenWinter und mitdriftet! Unsere beteiligten Polarlehrer sind inzwischen wohlbehalten zurück in Deutschland. Im Newsletter 52 (Oktober 2019) erhalten Sie Information wie auch eine Linkliste dazu sowie einen Hinweis zu einer wichtigen ANDRILL Education Evaluations-Publikation sowie das Protokoll unserer AK-TreffensWeiterlesen

40 Jahre Leipziger Isotopenforschung in der Antarktis

Diedrich Fritzsche, Gerhard Strauch, Wolf-Dieter Hermichen, Wilfried Richter und Ulrich Wand laden herzlich zur Jubiläumsveranstaltung 40 Jahre Leipziger Isotopenforschung in der Antarktis ein. 3. Dezember 2019, 18:30 Uhr Zeitgeschichtliches Forum Leipzig, Grimmaische Straße 6 Der Eintritt ist frei. Authentisch werden sie aus persönlichem Erleben über den Anfang eines Forschungsprogramms, die Arbeit in einer Fels-Oase, dasWeiterlesen

Treffen des Arbeitskreises „Polargeodäsie und Glaziologie“, 21./22. November 2019

Hiermit laden wir herzlich zum nächsten Treffen des AK „Polargeodäsie und Glaziologie“ am 22. November 2019 nach Erlangen ein. Gastgeber ist Prof. Matthias Braun von der Universität Erlangen-Nürnberg. Beginn: 21.11.2019, 16:00 Uhr Ende: 22.11.2019, früher Nachmittag Soweit Sie das noch nicht getan haben, können Sie sich für dieses Treffen noch anmelden, am besten per E-MailWeiterlesen